Ablauf bei Ausbau und Gestaltung von Arztpraxen, Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen

15. April 2018, Jochen Rösner - JR Concept

Vom ersten Gespräch bis zur Bauüberwachung und dem Abschluss Bericht

haben wir für Sie einmal alle Phasen eines solchen Projektes in chronologischer Reihenfolge zusammengestellt. So können Sie sich ein konkretes Bild von der Komplexität und dem Umfang unserer Leistungen machen.

Projektphase 1 – Bedarfs- und Grundlagenermittlung

Vor Ort Termin bei Ihnen zur Analyse der Gegebenheiten und ein ausführliches Gespräch über Bedarf, Wünsche und Anforderungen damit wir uns eine möglichst  konkrete  Vorstellung über die bevorstehende Aufgabe machen können.

Projektphase 2 - Präsentation des Erstentwurfs

Entwicklung eines Raumgestaltungskonzeptes auf Grundlage der Bedarfsermittlung nach Ihren Wünschen und für optimierte Abläufe innerhalb des Praxis- bzw. Einrichtungsalltags. Das Ergebnis wird Ihnen dann Präsentiert und wo nötig überarbeitet oder erweitert.  Danach liefern wir auch den ersten Kostenvoranschlag.

Projektphase 3 – Entwurfsoptimierung, Behörden und verbindliche Kostenaufstellung

Die technische Planung beispielsweise für sanitäre Anlagen, für Hygiene, für Elektroinstallation und die Beleuchtung. Wir bemustern Farben und Materialien und stellen die Einrichtungsgegenstände zusammen. In dieser Phase führen wir auch die Gespräche mit den zuständigen Behörden.

Jetzt können wir Ihnen auch eine verbindliche Kostenaufstellung liefern.

Projektphase 4 – Vorbereitung der Ausführungsphase

Für alle beteiligten Gewerke müssen genaue Zeichnungen und Vorgaben erstellt werden.

Wir erstellen einen Plan für die Möblierung in der alle Einrichtungsgegenstände im Detail erfasst werden. Farben, Materialien und Böden werden bemustert und medizinische Technik sowie Pflege- und Betreuungsbedarf integriert. Daraufhin wird ein detailliertes Raumbuch erstellt und die Bauzeiten genau geplant.

Projektphase 5 – Ausschreibung und Auftragsvergabe

Jetzt werden die ermittelten Mengen und Leistungsverzeichnisse an die Fachbetriebe versendet, die Angebote dazu überprüft und ein Preisspiegel erstellt. Wir verhandeln mit den infrage kommenden Anbietern und schließen die Bauverträge ab.

Projektphase 6 – Überwachung der Baustelle und –Maßnahmen

Die Bauarbeiten werden von uns lückenlos überwacht und nach Fertigstellung kontrolliert und mit den ausführenden Unternehmen abgenommen. Abschließend werden alle Rechnungen nochmals genau geprüft und mit der Kostenkontrolle verglichen. Zu guter Letzt stellen wir Ihnen alle Unterlagen in einer ausführlichen Objektdokumentation zusammen.

So gehen wir natürlich bei allen unseren Projekten vor. Je nach Aufgabe und Volumen des Auftrages entfallen einzelne Punkte oder es kommen welche dazu. Ganz gleich ob Ihr Plan schon gefasst ist oder Sie sich einfach nur einmal über die Möglichkeiten informieren möchten, rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Unsere Rufnummer:

02181 / 4937870

Wir freuen uns schon auf unser neues Projekt – vielleicht Ihres.

Herzlichst Ihr Jochen Rösner